Verlautbarungen Tobelbad vom 5. bis 12.7.2020
Verlautbarungen Tobelbad vom 05.07. bis
Adobe Acrobat Dokument 181.7 KB
Verlautbarungen vom 12. bis 19.7.2020
Verlautbarungen Tobelbad vom 12.07. bis
Adobe Acrobat Dokument 184.5 KB

Alle Gottesdienste des "Seelsorgeraumes Kaiserwald" finden Sie unter:

kaiserwald.graz-seckau.at

Palmsonntag www.netzwerk-gottesdienst.at

Der Palmsonntag ist untrennbar mit der darauffolgenden Passionswoche verbunden und erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem. Das letzte Wegstück legt Jesus nicht mehr zu Fuß zurück, sondern er reitet auf einem Esel. Damit setzt er ein prophetisches Zeichen – als Friedenskönig. Nicht hoch zu Ross ist Jesus unterwegs. Er beherrscht Menschen nicht, sondern richtet sie auf. Mit dem Hilfe- und Bittruf „Hosanna“ (Hilf doch!/Bring doch Rettung!) ist auch in dieser außergewöhnlichen Situation heute die Hoffnung, dass Gott hilft, rettet und in dunklen Stunden bei uns ist, verbunden.

„Die Leute aber, die vor ihm hergingen und die ihm nachfolgten, riefen: Hosanna dem Sohn Davids! Gesegnet sei er, der kommt im Namen des Herrn. Hosanna in der Höhe!“ (Mt 21,9)

Die Palmzweige sind Zeichen unserer Hoffnung, dass wir/ich Jesus immer wieder nachfolge/n, gerade in dieser Zeit der Unsicherheit.

 

Segensgebet für Erwachsene

V: Die grünen Zweige sind ein Zeichen des Lebens. Wir wissen dieses Zeichen des Lebens in diesem Jahr noch mehr zu schätzen als sonst. Gemeinsam bitten wir Gott, diese Zweige zu segnen.

V: Guter Gott, mit Palmzweigen geleitet kommt Jesus nach Jerusalem. Diese Zweige seien uns ein Zeichen, dass er auch zu uns kommt und Hilfe bringt. Darum bitten wir: Gott, segne diese Zweige. (V zeichnet ein Kreuz über die Zweige) Schütze uns und alle, die uns anvertraut sind.

A: Amen.

 

Segensgebet über die Palmzweige (für Kinder)

Guter Gott, + segne diese Palmzweige, die auch Zeichen des Lebens und der Hoffnung, der Freude und der Erlösung sind. Segne + aber auch uns/mich, damit wir/ich heute und immer wieder auf deine bleibende Nähe verwiesen werde/n und dir treu bleibe/n.

 

Darum bitten wir/bitte ich dich Vater, Sohn und Hl. Geist. Amen.

 

Palmsonntag Segensgebet.docx
Microsoft Word Dokument 215.1 KB