Sonntag, 4. 3., 10:00 Uhr

Familienmesse mit Generationentreff

Gottesdienste der Woche vom 11. bis 18.2.2018
Verlautbarungen der Woche vom 11.02. bis
Adobe Acrobat Dokument 109.5 KB
Gottesdienste der Woche vom 18. bis 25.2.2018
Verlautbarungen der Woche vom 18.02. bis
Adobe Acrobat Dokument 108.4 KB

Kranke Menschen, die nicht in die Kirche kommen können und in der vorösterlichen Zeit gerne die Krankenkommunion oder/und das Sakrament der Krankenölung empfangen möchten, mögen sich in der Pfarrkanzlei oder beim Pfarrer melden bzw. melden lassen! 

FRIEDHOFSORDNUNG für den römisch-katholischen Friedhof der Pfarre Tobelbad per 1.1.2015

Friedhofsordnung der Pfarre Tobelbad per 1.1.2015
Tobelbad_FO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB
Kurzfassung der Friedhofsordnung der Pfarre Tobelbad per 1.1.2015
Kurzfassung Friedhofsordnung Tobelbad.do
Microsoft Word Dokument 52.2 KB

                   Friedhofsverwalter Siegfried Fassolter (Christtag 2017)

Siegfried Fassolter „Steirer mit Herz“ (aus „Sonntagsblatt“ vom 9.7.2017)

Einen Friedhof zu pflegen ist für viele Pfarren mit hohen Kosten verbunden. In Tobelbad wurde dafür, wie vorige Woche berichtet, ein Verein gegründet. Obmann und treibende Kraft der 23 ehrenamtlichen Mähenden, Pflegenden und Müll Sortierenden ist der ehemalige SPÖ-Bürgermeister Siegfried Fassolter.

Der „gesellige Teil“ sei auch wichtig, bemerkt Pfarrer Johann Karner. Am Fassolter-Hof setzen sich die Ehrenamtlichen nach der Friedhofsarbeit zur Jause zusammen, und ein Mal im Jahr feiern sie beim Tanz. Siegfried Fassolter sei ein „gewinnender“ Mensch, der gut auf die Leute zugehen könne. In der Pfarre wirke der Obmann vom Pfarrfest auch im Wirtschaftsrat und kümmere sich um die „praktischen Dinge“. Seine Frau Grete, die aus St. Nikolai im Sausal stammt, arbeitet im Pfarrgemeinderat mit und leitet den Sozialausschuss. Das Ehepaar hat zwei Kinder.

 

Siegfried Fassolter, 1939 geboren, war Zimmermann und arbeitete dann 33 Jahre bei den Grazer Stadtwerken im E-Werk. In der Gemeinde Haselsdorf-Tobelbad war er 25 Jahre Bürgermeister und 27 Jahre Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr, der er jetzt, Mitglied seit 1956, als Seniorenbeauftragter dient. Das Zusammenhalten zählt für ihn, bei den Vereinen und in der Pfarre – er war bereits Ministrant.

PGR-Periode 2017 bis 2022

Waldfriedhof November 2017

Friedhofsarbeiten am 10. Mai 2017

 

PGR-Periode 2007 bis 2012

Abschlussarbeiten am Friedhof am 25. Oktober 2011

Wir freuen uns, dass die Arbeiten auf unserem Friedhof ehrenamtlich durchgeführt werden.

Dafür danken wir besonders unserem Altbürgermeister Siegfried Fassolter mit seinem Team und seiner Gattin Grete für die Bewirtung.

 

Eine große Herausforderung stellt die Mülltrennung dar. Die Bevölkerung wird gebeten,

den Müll vorschriftsmäßig zu trennen.

Herzlichen Dank im Namen aller PfarrbewohnerInnen  für die Instandhaltung und Pflegearbeiten am Friedhof.

Abschlussarbeiten am Friedhof am 28.10.2010