Den Einzelsegen spendeten:

Diakon August Gößler und

Diakon DI Michael Zepf

 

Fotos: Berta Regier